In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Produktinformation:

- Spezialhaftgrund für Aluminiumbleche, verzinkte Oberflächen, Messing, Kupfer und Edelstahl.

Der Etch Primer ist eine chromatfreie Ein-Komponenten Ätz-Grundierung.
Er ist gedacht zur Verwendung als Primer für blanke Metallflächen, um die Lackhaftung und den Korrosionsschutz zu gewährleisten.

Gerade Aluminiumuntergründe und Solche aus verzinktem Stahl benötigen einen speziellen Haftvermittler für alle weiteren Lackschichten.

Speziell für die hier angebotenen Decklacke entwickelt, sorgt er für die perfekte Verbindung zwischen Blech und Decklack.
Kann auch auf Altanstrichen und normalen Blechen angewendet werden, und ist für die Anwendung auf Altanstrichen aufgrund seiner haftvermittelnden Wirkung besonders zu empfehlen.



Achtung, bei Untergründen die aus Aluminium oder Messing bestehen ist dieser Haftgrund zwingend erforderlich, da der Lack sonst nicht haften kann!
Weiterhin muß die verzinkte Oberfläche vorher mittels Ammoniakalischer Netzmittelwäsche vorbereitet werden, da sonst der Etch Primer seine Fähigkeiten nicht ausspielen kann!
Hierfür bieten wir unseren Zinkreiniger in Verbindung mit den Schleifvlies an.






Etch Primer - grau

 

 

   
 
 
Menge / Variante: 
Anzahl:   St





Hinweis:



Ein Haftgrund sollte bei einer Fahrzeuglackierung immer als erste Schicht aufgetragen werden um eine Basis für den späteren Lackaufbau herzustellen.
Wir empfehlen auch bei der Lackierung von Altanstrichen, diese vorher mit einem Haftgrund zu behandeln.
Sprich den Lack Anschleifen, Haftgrund aufbringen, wiederum Anschleifen, und letztendlich den Decklack applizieren.
Der Haftgrund dringt in den Altlack ein, verbindet sich damit, und verschließt dabei dessen Poren und kleinere Kratzer.
Somit schützt der Haftgrund vor weiteren Umwelteinflüssen, und kann mit dem Schleifen auf die Endlackschicht vorbereitet werden.



Nützliches Zubehör:

 

Zinkreiniger - zum Vorbereiten verzinkter Oberflächen für die Lackierung

 

1K Spezial Verdünnung - zum Verdünnen der gesamten Kunstharzlackpalette auf Spritzviskosität, sowie Reinigen der Gerätschaften.

 

1K Klarlack, polyurethanverstärkt - für die letzte Schicht im Lackaufbau. Mit diesem Klarlack wird die Oberfläche des Lackes noch kratzresistenter und UV-beständiger und bleibt damit (wenn gewünscht) matt.





1K Penetriermittel- Oxidgelb
1K PVB Kunststoff-Säurefüller - Resedagrün

Speziallacke, Rostschutz, Mattlacke, Abwaschbare Autolacke